Reiseberichte, Bilder und Informationen über Rundreisen durch Srilanka
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sri Lanka Reisewetter


Klima und Reisezeiten für Rundreisen nach Sri Lanka
Das Klima in Sri Lanka ist geprägt von 2 Monsunzeiten. Es herrscht Nordostmonsun zwischen Dezember und Februar und Südwestmonsum etwa zwischen Mai und Oktober.
Der Nordostmonsum betrifft den Norden und Osten von Sri Lanka, der Südwestmonsum das Hochland, den Süden  und die Westküste. In diesen Gebieten kann es dann zu heftigen Regenfällen kommen. Das kulturelle Dreieick Sri Lankas mit seinen antiken Königsstädten wird durch ihre zentrale Lage häufig von den Monsumregen verschont.
In den Übergangsmonaten, also März-April und eventuell noch Oktober bis November kann es auf der ganzen Insel zu Niederschlägen kommen. In den Regen- und Nebelwäldern von Sri Lanka ist das ganze Jahr über mit zum Teil ausgiebigen Regenfällen zu rechnen.


Aktuelle Wetterdaten für Reisen nach Sri Lanka
Colombo und die Strände an der Westküste



Aktuelle Wetterdaten für Reisen nach Sri Lanka
Das kulturelle Dreieck und die alten Königsstädten



Aktuelle Wetterdaten für Reisen nach Sri Lanka
Die Königsstadt Kandy und das Hochland



Aktuelle Wetterdaten für Reisen nach Sri Lanka
Die Südküste und Tissamaharama (Yala-Nationalpark)



Aktuelle Wetterdaten für Reisen nach Sri Lanka
Die Ostküste und der Norden

Aktuelle Reiseangebote und Schnäppchen

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü